PDF Productsheets

Mit dem Modul "PDF-Produktblätter" können Sie benutzerfreundlich PDF-Dateien mit Produktinformationen erstellen, die für bestimmte Kanäle und / oder Gebietsschemas erstellt wurden.

Das Modul ermöglicht, PDF-Dateien mit folgenden Informationen zu generieren:

Installation

Um das Modul "PDF Productsheets" in Ihrem System zu installieren, gehen Sie zu "Administration> Module Manager", suchen Sie dieses Modul in der Liste "Store" und klicken Sie auf "Install":

Installation

Wählen Sie die gewünschte Version im angezeigten Installations-Popup-Fenster aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren". Der Modulhintergrund wird grün und in den Abschnitt "Installiert" des Modulmanagers verschoben. Klicken Sie auf "Update ausführen", um die Installation zu bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass das Ausführen des Systemupdates zur Abmeldung aller Benutzer führt.

Verwenden Sie zum Aktualisieren / Entfernen des Moduls "PDF-Produktblätter" aus dem System die entsprechenden Optionen aus dem Menü für einzelne Datensatzaktionen im Modul-Manager.

Administratorfunktionen

Im Allgemeinen hat das Modul "PDF-Produktblätter" keine Einstellungen. Um jedoch PDF-Dateien für die länderspezifischen Produktdaten generieren zu können, müssen die mehrsprachigen Parameter konfiguriert werden. Gehen Sie dazu zu "Administration> Multi-Languages" und wählen Sie die gewünschte (n) Sprache (n) aus der Dropdown-Liste aus Liste, die angezeigt wird, wenn Sie auf das Feld "Eingabesprachenliste" klicken:

Multi-Lang-Setup

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um die Konfiguration zu übernehmen, oder auf "Abbrechen", um den Vorgang abzubrechen.

Benutzerfunktionen

Nach der Modulinstallation wird die Option "Produktblatt" sowohl im Menü Aktionen für einzelne Datensätze auf der Seite Produktdatensatzliste / Plattenansicht

Listenansicht

und auf der Produktseite Detailansicht angezeigt:

Detailansicht

Klicken Sie auf diese Option, um das Popup-Fenster des Produktblattgenerators zu öffnen:

Generator-Popup

Produktblatteinstellungen

Geben Sie im Popup-Fenster des Produktblattgenerators die folgenden Parameter an:

  • Produktblattvorlage - Die Liste der Vorlagen zum Generieren der PDF-Dateien. Die Option "Standardproduktblattvorlage" ist standardmäßig vorhanden. Um die Liste der Vorlagen zu erweitern, wenden Sie sich bitte an uns oder an Ihren Entwickler.
  • Kanal - Die Liste der Kanäle, die mit dem angegebenen Produktdatensatz verknüpft sind. Die Option "Nur globaler Bereich" ist standardmäßig definiert, d. H. Alle Produktattributwerte mit dem Bereich "Global" werden in der PDF-Datei generiert. Um kanalspezifische Attributwerte (einschließlich Mehrkanalattribute) zu generieren, wählen Sie den gewünschten Kanalnamen in der Liste aus:

Channel

Bitte beachten Sie, dass die Dropdown-Liste "Kanal" nur eine Option enthält, wenn keine Kanäle mit dem Produktdatensatz verknüpft sind - "Nur globaler Bereich".

  • Gebietsschema - Die Liste der Gebietsschemas gemäß den vom [Administrator] konfigurierten Optionen (# Administratorfunktionen). Für jedes Gebietsschema sollte eine separate PDF-Datei generiert werden.

Produktblattgenerierung

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Produktblatt generieren", um den Vorgang zu starten. Infolgedessen wird die gemäß den definierten Parametern generierte PDF-Datei in einer neuen Registerkarte geöffnet:

Generiertes PDF

Hier werden alle Daten aus den Feldern "ÜBERSICHT" und "PRODUKTATTRIBUTE" des angegebenen Produktdatensatzes angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass in der generierten PDF-Datei "Keine" für die nicht ausgefüllten Datenfelder und Attribute angezeigt wird.

Wenn im Bereich "BILDER" des jeweiligen Produkts oder mit dem im Produktblattgenerator definierten Kanalbereich keine Datensätze vorhanden sind, wird in der generierten PDF-Datei keine Bildvorschau angezeigt:

Kein Bild

Die generierten Produktblätter können später als Anhänge zu Berichten, Tabellen, gedruckten Katalogen mit Produktinformationen usw. verwendet werden.

Generieren von Massenproduktblättern

AtroPIM unterstützt auch die Möglichkeit, Produktblätter für bis zu 200 Produkte gleichzeitig über die Massenaktion "PDF generieren" in den Produktdatensätzen Listenansicht zu generieren:

Massengenerierung

Das Popup des Produktblattgenerators wird angezeigt:

Massengenerator-Popup

Da nur globale Produktwerte für das Produktarray generiert werden, gibt es in diesem Popup keinen "Channel" -Parameter.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Produktblatt generieren", um den Vorgang zu starten. Das Popup Warteschlangenmanager wird geöffnet und zeigt den Betriebsstatus und den Fortschritt an:

Warteschlangenmanager

Klicken Sie im Warteschlangenmanager-Popup auf die Schaltfläche "Herunterladen", um den Vorgang abzuschließen und die generierte PDF-Datei auf einer separaten Registerkarte anzuzeigen.

Wenn Sie PDF-Dateien für Produktdatensätze in einem Katalog generieren müssen, filtern Sie die Produkte nach dem gewünschten Katalog und verwenden Sie die Massenaktion "PDF generieren":

Katalogfilter

Produktblätter Historie

Um die Liste der generierten Produktblätter anzuzeigen, klicken Sie im Popup des Produktblattgenerators auf die Schaltfläche "Verlauf", die über die Massenaktion "PDF generieren" auf der Seite "Produktlistenansicht" ausgeführt wird:

Produktblattverlauf

Auf der Listenansicht "Anhänge" werden die Datensätze nach ihrer Erstellungszeit sortiert. Sie können in einem separaten Popup über die Option "Ansicht" im Menü "Einzelaufzeichnungsaktionen" angezeigt werden:

Verlaufsansicht

Um einen Produktblatt-Verlaufsdatensatz zu entfernen, verwenden Sie die Option "Entfernen" und bestätigen Sie Ihre Entscheidung im angezeigten Popup.

Kaufbedingungen

Der Preis gilt zzgl. MwSt. Für den oben angegebenen Preis erhalten Sie das Modul einschließlich Updates und Upgrades für den Zeitraum eines Jahres. Nach dieser Zeit können Sie Ihre letzte Version des Moduls weiter verwenden oder das Modul mit einem Rabatt von 50% erneut erwerben, um das Recht zu bekommen, die Updates und Upgrades für ein weiteres Jahr zu erhalten. Im Übrigen gilt unser ELV (Endbenutzerlizenzvertrag).

Anpassung

Das Modul kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden – zusätzliche Funktionen können hinzu programmiert werden, vorhandene Funktionen können geändert werden. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. Es gelten unsere AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Demo

Bitte kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen die Zugangsdaten für die Demoversion.

Haben Sie fragen zu diesem Modul?